Betreuungsangebote

Hebammenbetreuung

Die Hebammenbetreuung beginnt bereits in der Schwangerschaft. Sie umfasst die Hilfe bei Beschwerden( Therapiemöglichkeiten wären z.B. Akupunktur oder K-Taping) und das Klären jeglicher Fragen und Unsicherheiten.

Während der ersten 8 Wochen nach der Geburt besuche ich Dich regelmäßig und nach Absprache (Nachsorge). 

Auch nach dieser Zeit sind noch weitere Kontakte möglich um beispielsweise Themen wie Stillen, Abstillen oder die Breikosteinführung zu besprechen. Deine Zeit bei mir beginnt mit einem Vor- und Kennenlerngespräch im Rahmen meiner Hebammensprechstunde. Diese findet Freitags in der Zeit von 14:00  Uhr bis 18:00 Uhr statt (nur nach vorheriger Terminvergabe).

Im Rahmen des umfangreichen Kursangebotes und der Betreuungsmöglichkeit in der Schwangerschaft und in der Zeit nach der Geburt, stehen wir in einem sehr engen und vertrauensvollen Austausch.

 


Über Mich

 

 

Meine Ausbildung habe ich als Krankenschwester abgeschlossen, im Anschluss folgte die Ausbildung zur Hebamme und die Weiterbildung zur Familienhebamme. Ich freue mich darauf Dich persönlich kennenzulernen.